Datenschutzhinweis

Wir verwenden den Kartendienst "OpenStreetMap".
Erst durch Ihre Zustimmung wird die Kartenfunktion aktiviert.
Ab dann wird von der OpenStreetMap Foundation Ihre IP-Adresse gespeichert und Daten werden nach Großbritannien übertragen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen.

Zustimmen






Rainer Jansen

Ich kandidiere im Wahlkreis 2

Herzog-Wilhelm-Str. 81
52511 Geilenkirchen
E-Mail:   r.jansen@tjc-knowledge.de
Telefon:   01743364393

   Ich bin Mitglied im Stadtrat.
   Ich bin als sachkundiger Bürger Mitglied in einem Ausschuss.
   Ich kandidiere für den Stadtrat.


Das ist der Wahlkreis 2


Herzog-Wilhelm-Str., Theodor-Heuss-Ring, Dammweg, Nikolaus-Becker-Str. ,In der Au, Bahnhofstr., Camphausenweg, Holzmarkt, Alte Poststr., Gerhard-Schümmerstr., An den Schlosswiesen, Steinfeldgasse, Niederrheinstraße, Gerbergasse, Konrad-Adenauer-Str. 62-132, Alte Haihover-Str., Auf dem Damm, Dechant-Kloubert-Weg, Friedlandplatz, Haihoverstr., Holzmarkt, Synagogenplatz, Trips (Wohnplatz), Tripser Mühle


Das bin ich


Hallo, ich bin Rainer Jansen und 64 Jahre jung, Ich bin verheiratet und habe zwei erwachsene Töchter.


Ich bin Ur-Geilenkirchener, hier zur Schule gegangen und dann über Aachen (Studium) ein paar Jahre in der Welt umhergezogen. Ich war und bin Unternehmer und bin seit Jahren als selbständiger Berater unterwegs und versuche mein Geld zu verdienen. 


Ich kandidiere für meine 4. Wahlperiode, habe schon mehr als 17 Jahre in der Kommunalpolitik Erfahrung. Zur Politik bin ich gekommen, nach dem meine Jüngste vor 19 Jahren auf die Welt kam. Nur auf der Couch sitzen und mosern war zwar nie meine Art aber dann erst recht nicht. Ich möchte die Chance haben endlich mit einer Bürgermeisterin mehr für Geilenkirchen zu tun als mit ihren Vorgängern. 


Respekt, Vorteile und Zukunft für ALLE Bürger, egal ob alt oder jung, arm oder reich, keine Ablehnungen von vernünftigen Plänen und Ideen, nur weil sie von der "falschen" Partei kommen. Nicht immer wieder warten bis 5 vor 12 oder, wie schon oft in Geilenkirchen geschehen, bis es 5 nach 12 ist.  


Mein Fachgebiet ist die Stadtentwicklung, die Wirtschaft und Finanzen. Ein menschenfreundliches Geilenkirchen und damit eine Stadt, in der man gerne lebt, sind mein Anliegen.


Zum Schutz unsere Kinder und der Älteren Verkehrsberuhigung dort wo es Sinn ergibt. Bau- und Wirtschaftsansiedlung mit Blick auf Klima und Umwelt in Maßen. Baulücken schließen. Unsere Dörfer lebenswert erhalten. Vernünftiges Internet flächendeckend, Ausstattung unserer Schulen damit unsere Kinder für das Leben lernen können und nicht für ein Leben von vor 30 Jahren. 


Bei uns GRÜNEN ist alles ein Gemeinschaftsprojekt. Ich durfte bei vielen Entscheidungen, die gut für Geilenkirchen sind, 17 Jahre lang mit entwickeln, denken und helfen. Gerne würde ich noch den Kreisverkehr Herzog-Wilhelm-Str./Mausberg, Tempo 30 vom Mausberg bis Kaufland, Umbenennung der Straßen, die nach Rassisten und Nazis benannt sind, die sinnvolle Umgestaltung des Wurmauenparks und endlich die Schaffung eines Jugend-Treffs für ALLE Jugendlichen erreichen.




Das sind wir



Nehmen Sie mit mir Kontakt auf!

Geben Sie bitte Ihren Namen an, damit ich weiß, wie ich Sie ansprechen darf.
An diese E-Mailadresse erhalten Sie einen Bestätigungslink. Erst wenn Sie diesen Link anklicken, wird Ihre Anfrage abgesendet.
Geben Sie bitte Ihre Rufnummer an (Festnetz oder Mobil), damit ich Sie erreichen kann.
Wenn Sie weitere Anmerkungen haben, tragen Sie diese hier bitte ein. Z.B. wann sie am besten zu erreichen sind.
Achtung: Sie erhalten zunächst eine E-Mail an die oben eintragene Adresse. Erst wenn Sie diese bestätigen, wird die Anfrage versendet.